Connect with us

Blaulicht

POL-LIP: Detmold. Öffentlichkeitsfahndung nach Raub.

Lippe (ots) –

Hinter der Aldi-Filiale in der Arminstraße kam es am 24.11.2023 zu einem schweren Raub. Zwei unbekannte Täter forderten Bargeld und griffen den Geschädigten an. Nun fahndet die Polizei nach einem richterlichen Beschluss mit Fotos der Täter. Täterbeschreibung:

Tatverdächtiger 1:

– männlich, schlank, schwarze Haare
– ca. 170 cm groß
– schwarze Hose, schwarz-blau-weiß gemusterter Pullover, weiße
Schuhe
– geschätzt 15-20 Jahre alt

Tatverdächtiger 2:

– männlich, schlank, dunkle Haare
– ca. 175 cm groß
– schwarze Hose, schwarze Jacke mit Kapuze, schwarze Schuhe
– geschätzt 15-20 Jahre alt

Advertisement

Bilder und Infos in Fahndungsportal der Polizei NRW: https://polizei.nrw/fahndung/127067. Hinweise richten Sie bitte telefonisch an das Kriminalkommissariat 2: 05231 6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Yannick Thelaner
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: pressestelle.lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement