Connect with us

Blaulicht

POL-REK: 211111-3: Ausfall der Notrufnummer 110

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Rhein-Erft-Kreis (ots) –

Polizeinotruf im Rhein-Erft-Kreis durch technische Störung für etwa 30 Minuten nicht erreichbar

Durch eine technische Störung war der Polizeinotruf am frühen Donnerstagmorgen (11. November) für etwa 30 Minuten nicht erreichbar. Von dem Ausfall waren Polizeidienststellen in Nordrhein-Westfahlen und mehreren anderen Bundesländern betroffen.

Die Sachbearbeiter der Polizeileitstelle Rhein-Erft stellten das Problem gegen 5.20 Uhr fest und meldeten die Störung umgehend. Gegen 5.50 Uhr funktionierten die Notrufleitungen wieder stabil.

Während der gesamten Ausfallzeit waren die regionalen Polizeiwachen im Rhein-Erft-Kreis wie gewohnt besetzt. Die Polizei meldete die Störung umgehend an den lokalen Radiosender, um die Bürgerinnen und Bürger zeitnah zu informieren und im Notfall um alternative Kontaktaufnahme direkt auf den Polizeiwachen zu bitten. (he)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Advertisement

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell