Connect with us

Blaulicht

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Freitag, 28. Januar 2022:

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Wolfenbüttel (ots) –

Wolfenbüttel: Verkehrsunfall, E-Scooter Fahrer leicht verletzt

Donnerstag, 27.01.2022, gegen 15:30 Uhr

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich im Einmündungsbereich Langes Straße Karlstraße ein Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines E-Scooters leicht verletzt worden ist. Demnach kam es im Einmündungsbereich zur Kollision zwischen dem 24-jährigen Fahrer eines Autos und dem ebenfalls 24-jährigen Fahrer eines E-Scooters. Nach ersten Ermittlungen beabsichtiget der Autofahrer aus der Karlstraße in die Lange Straße einzubiegen, während der E-Scooter Fahrer verbotswidrig den Radweg entgegen der Fahrtrichtung benutzte. Durch die Kollision stürzte er zu Boden und verletzte sich leicht. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 – 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Advertisement

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen