Connect with us

Blaulicht

POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim – Zwei Verletzte bei Brand auf Balkon

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Pforzheim (ots) –

Bei einem Brand auf einem Balkon sind nach derzeitigem Stand am Donnerstagabend in Pforzheim zwei Personen verletzt worden.

Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst eilten gegen 18:15 Uhr zu dem betroffenen Anwesen in der Hohenzollernstraße. Vor Ort stellte sich heraus, dass offenbar ein Bewohner Kohle für eine Wasserpfeife mithilfe entsprechender Anzünder auf dem Balkon erhitzt hatte. Dabei dürften die daneben befindlichen Kartonagen Feuer gefangen haben. Löschversuche durch den Bewohner sowie Familienangehörige schlugen fehl, sodass das Feuer durch Einsatzkräfte der Feuerwehr endgültig gelöscht werden musste. Durch den Brand erlitten sowohl der mutmaßliche Verursacher als auch einer der Familienangehörigen nach derzeitigem Stand eine Rauchgasvergiftung und mussten vom Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand weiterhin Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen