Connect with us

Blaulicht

POL-PDNW: Alkoholisierte Heranwachsende begeben sich in Lebensgefahr

Neustadt/Weinstraße (ots) –

Am Freitag, den 28.01.2022, gegen 22:20 Uhr wurden der Polizei drei Personen auf einem Baustellengelände in der Manfred-Vetter-Straße gemeldet, welche auf einen Baustellenkran klettern würden.
Vor Ort konnten die drei leicht alkoholisierten Personen auf dem Baukran festgestellt werden, welche nach Ansprache durch die Polizeibeamten von dem Kran wieder herunterkletterten und glücklicherweise unbeschadet unten ankamen.
Nach Erteilung eines Platzverweises, sowie nach einer deutlichen Ansprache bezüglich des lebensgefährlichen Verhaltens, verließen die Personen im Beisein der Polizeibeamten das Gelände. Die Heranwachsenden müssen sich nun wegen des begangenen Hausfriedensbruchs verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Treder, PK’in
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen