Connect with us

Blaulicht

POL-PPRP: Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigshafen-Friesenheim (ots) –

Am Samstag, dem 29.01.2022, gegen 01:00 Uhr, wurde ein 32-jähriger PKW-Fahrer in der Industriestraße einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er trotz der Lichtverhältnisse ohne jegliche Beleuchtung die Straße befuhr. Im Rahmen der Kontrolle ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Betäubungsmittelkonsum des Fahrers. Ein entsprechender Test verlief positiv auf unterschiedliche Stoffgruppen. Auf Grund dessen wurde die Weiterfahrt untersagt, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt und eine Blutprobe bei dem Fahrer entnommen. Ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen