Connect with us

Blaulicht

POL-NOM: Gefährliche Körperverletzung ( kal )

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Einbeck (ots) –

Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es am 28. Januar 2022 gegen 17:15 Uhr in der Knochenhauerstraße in Einbeck. Hier wurde eine 64-jährige männliche Person, aus einem Einbecker Ortsteil, aus einer Gruppe von insgesamt drei jüngeren Personen heraus, durch eine Person an der Jacke gegriffen und zu Boden gerissen. Durch den Sturz erlitt die Person Hautabschürfungen am Knie. Warum es zu solch einem Verhalten der einen Person gekommen ist, kann sich das Opfer nicht erklären. Es fand im Vorfeld auch kein Streitgespräch oder ähnliches statt. Nach dem Angriff äußerte lediglich eine der Personen, dass man den Alten doch da liegen lassen solle. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Einbeck unter der Rufnummer 05561/94978-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen