Connect with us

Blaulicht

POL-IGB: Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht!

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

St. Ingbert (ots) –

Am 29.01.2022 kam es um ca. 05:00 Uhr im Kreuzungsbereich Kohlenstraße/ Schlachthofstraße in St. Ingbert zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines weißen Mercedes-Benz oder BMW (neueres Baujahr) missachtete die bei ihm Rot zeigende Lichtzeichenanlage und fuhr in den benannten Kreuzungsbereich ein.

Hierdurch musste eine bereits im Kreuzungsbereich befindliche Verkehrsteilnehmerin mit ihrem PKW ausweichen, wodurch dieser derart beschädigt wurde, dass ein Weiterfahren nicht mehr möglich war.

Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Bislang unbekannte Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Fahrer des unfallverursachenden Fahrzeugs machen können oder gar ebenfalls gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Advertisement

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
IGB- DGL
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen