Connect with us

Blaulicht

POL-MK: Mehrere Diebstähle

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Altena (ots) –

In der Nacht vom 28.01.2022 auf den 29.01.2022 entwendete ein unbekannter Täter diverse Gegenstände aus geparkten Fahrzeugen in der Ortslage Nettenscheid. Im Bereich der dortigen Straße Nettenscheid öffnete der Täter ein Garagentor und durchsuchte die dort abgestellten Fahrzeuge. Hier versuchte er auch eine Zugangstür zum Wohnhaus aufzuhebeln, dies misslang jedoch.
In der Westiger Straße suchte der Täter einen geparkten Toyota und einen Renault auf. Hier entwendete er persönliche Gegenstände aus den Fahrzeugen und flüchtete.
Der Täter wurde in einem Fall von einem Zeugen gesehen. Er konnte wie folgt beschrieben werden:

– männlich, 18-25- Jahre alt, kräftige Statur, dunkel gekleidet,
Kapuzenjacke

Ebenfalls am Nettenscheid, Blackburner Straße, entwendete ein unbekannter Täter bereits am 28.01.2022 Arbeitsgeräte eines Handwerkers. Dieser hatte die Geräte im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses gelagert. Der Täter nutzte einen unbeobachteten Moment und entwendeten Bohrmaschine und Winkelschleifer im Wert von mehreren hundert Euro.
Hinweise in beiden Fällen an die Polizei Altena unter 02352-9199-0.(becks)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Advertisement

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen