Connect with us

Blaulicht

POL-D: Meldung der Autobahnpolizei – Hamminkeln – A 3 – Zwei Schwerverletzte nach Auffahrunfall

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Düsseldorf (ots) –

Freitag, 12. November 2021, 4:08 Uhr

Bei einem Auffahrunfall heute Morgen auf der A 3 bei Hamminkeln wurden zwei Menschen schwer und zwei leicht verletzt.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen war ein 52-jähriger Mann mit seinem Lkw auf der A 3 Richtung Arnheim unterwegs. Aufgrund des starken Nebels bemerkte er offenbar einen vor ihm langsamer fahrenden VW zu spät und fuhr im auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der 74-jährige Fahrer des VW aus Hilden und seine 73-jährige Beifahrerin so schwer verletzt, dass Rettungskräfte sie in ein Krankenhaus brachten. Der Fahrer des Lkw sowie sein 34-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 45.500 Euro.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Advertisement

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
https://duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell