Connect with us

Blaulicht

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Cloppenburg/Vechta (ots) –

Cloppenburg – Diebstahl eines Pedelec-Akkus

Am Mittwoch, 10. November 2021, zwischen 13.50 Uhr und 19.10 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in der Bahnhofstraße beim Fahrradport am Fahrradstand des Bahnhofes den silbernen Akku eines silbernen GAZELLE E-Bikes einer 82-Jährigen aus Cloppenburg.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter Tel.: (04471) 18600 entgegen.

Cloppenburg – Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz

Am Donnerstag, 11. November 2021, um 17.50 Uhr, wurden auf dem Gelände der Paul-Gerhard-Grundschule in der Wilke-Steding-Straße zwei junge Männer vom Hausmeister dabei beobachtet, wie sie eine Bauchtasche unter einem dortigen Mülleimer versteckten.
Durch die eingesetzten Beamten wurden auf dem Schulgelände ein Jugendlicher und ein Heranwachsender, beide aus Cloppenburg, angetroffen, welche sich in unmittelbarer Nähe dieses Mülleimers aufhielten.
Die Bauctasche befand sich noch unter dem Mülleimer und wurde durch die Polizisten in Augenschein genommen.
Es befanden sich Betäubungsmittel sowie Utensilien zur Zubereitung von Joints darin.
Darüber hinaus war in unmittelbarer Nähe des Mülleimers ein Fahrrad abgestellt, an welchem die Fahrradrahmennummer entfernt worden war.
Die beiden jungen Männer gaben an, weder Eigentümer der Bauchtasche, noch des Fahrrades zu sein.
Sowohl die Bauchtasche samt Inhalt, als auch das Fahrrad wurden beschlagnahmt.
Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Cloppenburg – Verkehrsunfall

Advertisement

Am Donnerstag, 11. November 2021, kam es gegen 06.20 Uhr auf dem Garreler Weg zu einem Verkehrsunfall:
Eine 50-jährigeRadfahrerin aus Garrel befuhr den Garreler Weg von Staatsforsten aus kommend in Richtung stadteinwärts, als sie aus bisher ungeklärter Ursache zwischen der Fahrbahn des Garreler Wegs und dem rechtsseitig befindlichen Gehweg stürzte.
Sie wurde schwer verletzt einem Krankenhaus zugeführt.

Cloppenburg – Verkehrsunfall

Am Donnerstag, 11. November 2021, kam es um 17.20 Uhr auf der Bundesstraße B213 zu einem Verkehrsunfall:
Eine 24-Jährige aus Haselünne wollte von der B213 aus Cloppenburg kommend mit ihrem PKW auf die Straße Zur Basilika einbiegen.
Hierbei übersah sie eine in Gegenrichtung fahrende 35-jährige PKW-Fahrerin aus Cloppenburg.
Es kam zum Verkehrsunfall.
Beide Beteiligte wurden leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. An den beteiligten PKW entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 8000 Euro.
Sie wurden mittels Abschleppdienst vom Verkehrsunfallort entfernt.

Gegen 19.40 Uhr kam es auf der Friesoyther Straße zu einem Verkehrsunfall:
Ein 28-Jähriger aus Oldenburg befuhr mit seinem PKW die Friesoyther Straße in Fahrtrichtung Friesoythe.
Im Streckenverlauf fuhr er auf dem verkehrsbedingt haltenden PKW eines 62-jährigen Cloppenburgers auf.
Beide Beteiligte kamen leichtverletzt in ein Krankenhaus.
Die entstandene Schadenshöhe beträgt 25000 Euro.

Löningen OT Wachtum – illegale Entsorgung von Abfällen

In der Zeit zwischen dem 27. Oktober 2021 und dem 11. November 2021, entsorgte ein 18-Jähriger aus Löningen verbotswidrig diverse Abfallgegenstände neben einem Feldweg an der Elberger Straße.
Gegen den 18-Jährigen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Essen (Oldenburg) – Tankbetrug

Advertisement

Am Donnerstag, 11. November 2021, gegen 10.25 Uhr, kam es an einer Tankstelle an der Löninger Straße zu einem Tankbetrug:
Ein bislang unbekannter männlicher Fahrzeugführer betankte seinen dunklen Geländewagen mit Vechtaer Kennzeichen und fuhr davon, ohne die Rechnung zu begleichen (weitere Informationen sind nicht bekannt).
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Oldenburg) unter Tel.: (05434) 924700 entgegen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Simone Buse, KOK’in
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop

penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell