Connect with us

Blaulicht

POL-GT: Gruppe junger Männer schlägt zu – Zeugen gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Gütersloh (ots) –

Gütersloh (FK) – Am Donnerstagabend (11.11., 21.20 Uhr) kam es auf der Straße Auf der Benkert zu einem Vorfall, bei welchem zwei Männer verletzt worden sind.

Die 18- und 29-Jahre alten Männer waren mit einem Ford Transit auf der Straße Auf der Benkert unterwegs, als sie eigenen Angaben nach von einer Gruppe Männer auf der Straße angehalten wurden. Unmittelbar danach griffen die bislang unbekannten Täter die Männer in dem Ford durch die geöffnete Scheibe mit Pfefferspray an und zogen sie aus dem Fahrzeug heraus.
Nach der Tat flüchteten die Angreifer. Die verletzten Männer wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gefahren. Zudem beschädigten die Täter den Ford Transit.
Im Verlauf des Abends konnte ein Mann aus der flüchtenden Gruppe ermittelt werden. Dabei handelt es sich um einen 22-jährigen Gütersloher.

Die Polizei Gütersloh sucht weitere Zeugen. Wer kann Angaben zu der Tat machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Advertisement

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell