Connect with us

Blaulicht

LPI-J: Raubstraftat in Bad Sulza – Wer kennt den Täter?

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Jena/ Weimarer Land (ots) –

Am 11.11.2021 um 17:30 Uhr betrat eine männliche Person einen Hofladen in der Straße Stadtmühle in Bad Sulza und forderte, unter Vorhalten eines pistolenähnlichen Gegenstandes, die Herausgabe von Bargeld. Dieser Forderung wurde jedoch nicht entsprochen und der Täter verließ den Laden ohne Beute in unbekannte Richtung. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

60 – 70 Jahre alt
1,70 m groß
schlanke Statur
blaue Jacke, möglicherweise eine Regenjacke
weiße / graue Haare
führte einen weißen Stoffbeutel mit sich
im Gesicht eine Stoffmaske, blau / weiß gestreift, verwaschen

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, sucht nach Zeugen und fragt, wer kennt diesen Mann? Es ist nicht ausgeschlossen, dass der Täter direkt oder dem nahen Umfeld von Bad Sulza stammt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Jena unter der Telefonnummer 03641/81 2464.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Advertisement

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell