Connect with us

Blaulicht

POL-WAF: Ahlen. Mann erbeutet Bargeld – Wer kann Angaben zum Täter machen?

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Warendorf (ots) –

Ein bislang unbekannter Täter betrat am Freitag, 12.11.2021, gegen 18:15 Uhr, den Verkaufsraum eines Geschäftes für Tierzubehör an der Beckumer Straße in Ahlen.

Unter Vorhalt eines Messers forderte er die Tageseinnahmen.
Nachdem ihm das Bargeld in bisher unbekannter Höhe ausgehändigt wurde verließ der Mann das Geschäft und flüchtete fußläufig in Richtung Innenstadt.

Die Person wird wie folgt beschrieben:

ca. 20 – 25 Jahre alt, blonde Haare, schlanke Figur, dunkle Jacke und dunkle Jeans, verspiegelte Sonnenbrille

Wer kann Angaben zu dem flüchtigen Täter machen oder hat den Raub beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Ahlen unter der Telefonnummer 02382-9650 oder der E-Mail Poststelle.Warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Advertisement

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Advertisement