Connect with us

Blaulicht

POL-VIE: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Grefrath (ots) –

Am Freitag, 12.11.2021, um 15:30 Uhr befuhr ein 67jähriger Mönchengladbacher mit seinem Pedelec den Bahn-Radweg in Grefrath in Fahrtrichtung Lobberich. Unmittelbar vor der Einmündung zur Lobbericher Straße beabsichtige er sein Fahrrad anzuhalten. Hierbei betätigte er die Bremse zu stark, so dass er stürzte und sich dabei verletzte. Der Radfahrer wurde einem Krankenhaus zugeführt, in dem er ambulant behandelt wurde. /tg (967)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Torsten Götte
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement