Connect with us

Blaulicht

POL-OL: ++Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Fußgängerin++

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Oldenburg (ots) –

++Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Fußgängerin++

Am Freitag, den 12.11.2021, um 17:54 Uhr, ist es in der Nadorster Straße in Oldenburg zu einem Verkehrsunfall gekommen. In Höhe der Hausnummer 151 quert eine Fußgängerin die Fahrbahn. Es kommt zum Zusammenstoß mit einem die Nadorster Straße befahrenden Pkw. Die Fußgängerin wird bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und im Anschluss in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Herauszuheben ist der Einsatz der Ersthelfenden, die umgehend eingegriffen und die Erstversorgung der Verletzten übernommen haben.
Personen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Oldenburg unter der 0441/790-4115 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 1
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/790-4117
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden

burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol

Advertisement

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell