Connect with us

Blaulicht

POL-UL: (HDH) Heidenheim – Autofahrerin übersah Radfahrer – Radfahrer leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ulm (ots) –

Gegen 17:10 Uhr fuhr eine Skoda-Fahrerin aus dem Parkhaus Süd auf die Sankt-Pöltener-Straße und übersah hierbei einen 25-jährigen Radfahrer. Obwohl der Fahrradfahrer versuchte auszuweichen, konnte er den Zusammenstoß mit dem Auto nicht mehr vermeiden. Anschließend stürzte er zu Boden und verletzt sich hierbei leicht. Bei dem Unfall wurde nur das Fahrrad beschädigt.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Mau)Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(2175778)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Advertisement