Connect with us

Blaulicht

POL-VIE: Frontalzusammenstoß — 4 Verletzte

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Willich-Anrath (ots) –

Bei einem Frontalzusammenstoß verletzten sich 2 Autofahrer schwer und 2 Mitfahrerinnen leicht.

Gegen 15:24 h befuhr ein 26jähriger Autofahrer aus Neuss die Viersener Straße aus Richtung Vennheide kommend in Richtung Ortsmitte. In Höhe der Viersener Straße 125 wollte der Neusser, ebenso wie ein vor ihm fahrender Jeep, an einem am rechten Fahrbahnrand geparkten PKW vorbei fahren. Ihm entgegen kam ein 60jähriger PKW-Fahrer aus Neuss. Der Jeep konnte problemlos den geparkten Wagen passieren, der 26jährige Neusser prallte jedoch frontal mit dem entgegenkommenden Wagen zusammen. Beide Fahrzeugführer verletzten sich beim Zusammenprall schwer und die beiden Mitfahrerinnen im PKW des 60jährigen, Ehefrau und Tochter des Fahrers, verletzten sich leicht./mikö (969)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Advertisement

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell