Connect with us

Blaulicht

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht auf dem Kundenparkplatz des Netto-Marktes in Bad Gandersheim

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Bad Gandersheim (ots) –

Zwischen Mittwoch, den 10.11.2021, und Donnerstag, den 11.11.2021, ist es auf dem Kundenparkplatz des Netto Marktes, Marienstraße 24 in Bad Gandersheim in der Zeit von 18:00 Uhr bis 08:15 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen.
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat vermutlich beim Ein-/o. Ausparken einen ordnungsgemäß in einer Parkbucht des Netto Marktes geparkten schwarzen PKW der Marke Skoda beschädigt, ohne anschließend seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der PKW der Geschädigten wurde dabei am hinteren linken Kotflügel beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf ca. 150 Euro geschätzt. Gegen den bislang unbekannten Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfall und der verursachenden Person geben können, werden gebeten, sich im Polizeikommissariat
Bad Gandersheim (Tel.Nr. 05382-919200) zu melden. (Geh)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Advertisement