Connect with us

Blaulicht

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Unfallflucht und Trunkenheit in Winterberg

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Winterberg (ots) –

Ein 20jähriger Mann aus Winterberg kam am Sonntag, 14.11.21 gegen 04:00 Uhr an der Kreuzung B 236 / L 640 (Höhenstraße) aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und landete mit seinem Fahrzeug im Straßengraben. Der Winterberger entfernte sich daraufhin von der Unfallstelle und nahm hierbei noch die Kennzeichen seines Fahrzeuges mit. Im Rahmen der Fahndung konnte der Mann jedoch gestellt werden und der Grund seiner Flucht wurde schnell ermittelt. Der Mann führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Nach Entnahme einer Blutprobe und Sicherstellung des Führerscheins konnte der Winterberger wieder entlassen werden. (Wie)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement