Connect with us

Blaulicht

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Aalen (ots) –

Murrhardt – Vorfahrt missachtet

Am Samstag kurz nach 12 Uhr befuhr ein 37-jähriger Golf-Fahrer den Obermühlenweg in Richtung Fritz-Schweitzer-Straße. An der vorfahrtsberechtigten Fritz-Schweitzer-Straße übersah der Golf-Fahrer eine 56-jährige Toyota-Fahrerin, die in Richtng Fornsbacher Straße unterwegs war und kollidierte mit dem Toyota im Kreuzungsbereich. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3500 Euro – verletzt wurde niemand.

Remshalden – Vorfahrt missachtet

Am Samstag gegen 16:35 Uhr befuhr ein 83-jähriger Golf-Fahrer die Mittelquerspange in Richtung Alfred-Klingele-Straße. Hier bog er nach links ab und missachtete die Vorfahrt einer 84-jährigen Mercedes-Fahrerin, die in Richtung Grunbach unterwegs war. Durch die Kollision im Kreuzungsbereich entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Im Rahmen der Unfallaufnahme blieben Zweifel an der körperlichen Eignung des Golf-Fahrers ein Fahrzeug sicher im Straßenverkehr zu führen. Die Feststellungen der Beamten wurden daher an die Fahrerlaubnisberhörde weitergeleitet. Der 83-Jährige muss nun damit rechnen, dass er seine körperliche Eignung gegenüber dem Landratsamt nachweisen muss.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Aalen
-Führungs- und Lagezentrum/PvD-
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: (49) 7361/5800
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen