Connect with us

Blaulicht

POL-BOR: Ahaus – Microsoft-Betrugsmasche wieder erfolgreich

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ahaus (ots) –

Am Samstag wurde eine Ahauserin telefonisch durch Betrüger kontaktiert, die sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgaben. Den Tätern gelang es, das Vertrauen der Geschädigten zu erschleichen, die im Laufe der drei Telefonate auch Kontodaten preisgab. Kurz darauf stellte sie eine Abbuchung fest und konnte zudem ihren PC nicht mehr ordnungsgemäß starten.

Die Polizei wiederholt ihre Warnung vor der seit Jahren bekannten „Microsoft-Betrugsmasche“. Informationen und Verhaltenstipps finden Sie hier: https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/betrug/falsche-microsoft-mitarbeiter/

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen