Connect with us

Blaulicht

POL-UN: Unna – Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Unna (ots) –

Am Samstag (11.11.2021) beabsichtigte gegen 20:25 Uhr ein 78-jähriger Fahrzeugführer aus Holzwickede von einem Parkplatz in Höhe Hausnummer 76 aus nach links auf die Werler Straße einzufahren.
Dabei übersah er eine 23-jährige Fahrzeugführerin aus Fröndenberg, welche die Werler Straße in Fahrtrichtung Osten befuhr. Es kam zu Kollision.
Dabei wurden der 78-jährige Mann, seine 84-jährige Beifahrerin, sowie die 23-jährige Fahrzeugführerin und ihre 21-jährige Beifahrerin leicht verletzt.
Alle Beteiligten wurden zwecks Untersuchung mittels Krankenwagen einem Krankenhaus zugeführt.
Die beiden Fahrzeuge, ein schwarzer Mercedes und ein schwarzer Suzuki, wurden dabei total beschädigt.
Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 26.000 Euro.
Die Unfallstelle wurde im Zeitraum von 20:29 Uhr bis 22:05 Uhr komplett gesperrt.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen