Connect with us

Blaulicht

POL-PDTR: Zeugenaufruf… die Polizei Idar-Oberstein bittet um Mithilfe.

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Rhaunen/Oberhausen (ots) –

Am 14.11.2021 zwischen 10:15 Uhr und 11:00 Uhr wurden auf der Strecke zwischen Rhaunen und Oberhausen bei Kirn möglichweise mehrere Verkehrsteilnehmer durch einen unsicher geführten silbernen Personenkraftwagen der Marke Ford gefährdet. Die Fahrtstrecke des o.g. PKW führte von Rhaunen über Bundenbach, Rudolfhaus, Bruschied und Hennweiler nach Oberhausen bei Kirn.

Die Polizei bittet darum, dass sich möglicherweise betroffenen Verkehrsteilnehmer auf der Polizeiinspektion in Idar-Oberstein (06781/561-0) melden. Nach Zeugenangaben wurde auch ein entgegenkommendes Taxi durch das silberne Fahrzeug gefährdet, so dass es ein starkes Ausweichmanöver ausführen musste.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeidienststelle in Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/561-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier
PI Idar-Oberstein

Advertisement

Telefon: 06781/561-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen