Connect with us

Blaulicht

POL-HF: Hochpreisige Werkzeuge entwendet – Unbekannte dringen in Rohbau ein

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Löhne (ots) –

jd) Ein 36-jähriger Engeraner bemerkte am Samstag (13.11.) gegen 7.00 Uhr einen Lautsprecher auf dem Hof einer Baustelle am Haupensiek. Dieser befand sich am Vorabend noch in dem Gebäude. Als der 36-Jährige ins Haus ging, stellte er fest, dass ein Fenster im Keller des Rohbaus demoliert und geöffnet war sowie ein weiteres Fenster im Erdgeschoss offen stand. Aus dem Inneren des Gebäudes fehlten diverse Elektrogeräte, unter anderem mehrere hochpreisige Bohrmaschinen, ein Winkelschleifer und eine Stichsäge. Der Wert der Werkzeuge liegt bei rund 3000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in diesem Fall übernommen und bittet Zeugen, die in Gohfeld zwischen Freitag, 18.15 Uhr und Samstag, 7.00 Uhr etwas Auffälliges beobachtet haben, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement